Subscribe:

Mittwoch, 27. Juni 2018

Live Stream Schweiz - Costa Rica 27.06.2018 WM

In Nischni Nowgorod findet am Mittwoch, den 27.06.2018 der 3.Spieltag der Weltmeisterschaft 2018 in Russland statt. Um 20:00 Uhr trifft Schweiz auf Costa Rica. Sei Live dabei per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!


Der spektakuläre 2:1-Sieg gegen Serbien hat in der Schweiz eine Fußballeuphorie entfacht. Allerdings wird auch intensiv über den Doppeladler-Jubel der Torschützen Granit Xhaka und Xherdan Shaqiri diskutiert. Gegen beide wurde von der FIFA am Wochenende ein Verfahren eröffnet.

Das Serbien-Spiel unterstrich einmal mehr: Shaqiri ist der Mann für die wichtigen Tore bei großen Turnieren. 2014 schoss er im letzten WM-Vorrundenspiel gegen Honduras beim 3:0 alle Tore, vor zwei Jahren bei der EM gelang ihm im Achtelfinale gegen Polen das 1:1 kurz vor Spielende mit einem herrlichen Seitfallzieher - allerdings schied die Schweiz anschließend im Elfmeterschießen aus. Shaqiri gab sich nach seinem Siegtor gegen Serbien gewohnt selbstbewusst: "Es ist ja nichts Neues, dass ich entscheidende Tore erziele." Und: "In großen Spielen muss man da sein." Seine Leistungen im Nationalteam werden in der Heimat durchaus kontrovers betrachtet, nicht immer gelingt es der spielstarken Offensivkraft, ihr riesiges Potenzial abzurufen. Darum spielt Shaqiri auch bei Stoke - und nicht mehr beim FC Bayern oder Inter. Allerdings wird er nach der WM erneut zu einem europäischen Topklub weiterziehen, nicht nur der FC Liverpool ist interessiert.

Vorerst will der 26-Jährige mit der Schweiz endlich bei einem Turnier das Viertelfinale erreichen. "Unsere Reise in Russland ist noch lange nicht zu Ende", sagt Shaqiri. Nach einem der größten Siege der Schweiz in der Neuzeit ist die Zuversicht groß, auch das letzte Vorrundenspiel gegen Costa Rica zu gewinnen. "Wir haben gegen Brasilien nicht verloren und gegen ein starkes Serbien drei Punkte geholt", sagt Shaqiri, "da ist es doch klar, dass wir auch auf Platz 1 schielen." Sein Trainer Vladimir Petkovic hatte bereits vor der WM sehr ambitioniert gesagt, der Gruppensieg sei das Ziel - und ein Scheitern im Achtelfinale wäre eine Enttäuschung.

Am Mittwochabend werden die Schweizer vor Spielbeginn wissen, auf wen sie als Erster oder Zweiter im Achtelfinale treffen würden. Aber selbst bei einem Duell mit Titelverteidiger Deutschland würden Trainer und Spieler an ihren ehrgeizigen Aussagen gemessen werden.

Entzückte der im Stamm aus denselben Spielern bestehende Außenseiter Costa Rica vor vier Jahren noch die Betrachter, bietet er nun absolute Magerkost. Bei der fünften WM-Teilnahme droht gar die erste Endrunde ohne Torerfolg. Nur fünf Chancen stehen aus den Partien gegen Serbien (0:1) und Brasilien (0:2) zu Buche. Dem Credo Defensive wurde das Offensivspiel fast völlig geopfert. Das WM-Aus ist besiegelt - letzte Möglichkeit auf wenigstens einen Treffer: am Mittwoch gegen die Schweiz. "Wir haben es nicht geschafft, wie 2014 aufzutreten", gibt Trainer Oscar Ramirez zu. Seine Zukunft im Nationalteam ist ebenso offen wie die zahlreicher Spieler.


Schweiz - Costa Rica Live Stream


Der Schiedsrichter wird das Spitzenspiel am Mittwoch, 27.Juni 2018, um 20:00 Uhr anpfeifen. Wenn das Spiel zwischen Schweiz und Costa Rica angestoßen wird, werden etliche Fussball-Fans leider nicht zuschauen können. Wer über einen schnellen Internet-Anschluss verfügt, kann sich einen Live-Stream suchen – und davon gibt es genügend. Sportsender wie Sky, Eurosport oder Sport1 bieten möglicherweiße zu diesem Event einen eigenen online Livestream an, der legal ist und eine HD-Qualität aufweist.



Wir von Fußball Live Stream wünschen euch viel Spaß beim Spiel Schweiz gegen Costa Rica, vergesst nicht um 20:00 Uhr einzuschalten, sei es per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!