Subscribe:

Samstag, 4. August 2018

Live Stream VfL Bochum - FC Köln 04.08.2018 2.Bundesliga

Im Vonovia-Ruhrstadion in Bochum findet am Samstag, den 04.08.2018 der 1.Spieltag der 2.Bundesliga statt. Um 13:00 Uhr trifft VfL Bochum und FC Köln. Sei Live dabei per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!


Keine Personalie wird beim 1. FC Köln so pfleglich behandelt wie Jhon Cordoba. Der 17-Millionen-Einkauf aus Mainz, der in der vergangenen Saison sinnbildlich für den Kölner Niedergang stand, lebt seit Wochen auf, und wenn nicht alles täuscht, wird er in Bochum in der Startelf stehen. Trainer Markus Anfang weigert sich zwar, eine Entscheidung zu verkünden, die Testspiele zuletzt aber lassen tief blicken. Cordoba stand in jeder Partie in der Startelf, Terodde wurde meist eingewechselt.

"Wir werden Entscheidungen treffen müssen, wer es besonders gut macht und wer zu wem passt", sagt Anfang, der sich Zeit lassen will mit der Veröffentlichung seiner Startelf: "Das wird sich in den nächsten Tagen herauskristallisieren. Konkret wird er in Sachen Cordoba nicht: "Nur ihn hervorzuheben, wäre falsch", so Anfang, der sich nicht zur Vergangenheit des Spielers äußern will: "Ich habe den Vergleich zum Vorjahr nicht."

Unabhängig von Einzelentscheidungen ist man in Köln davon überzeugt, dass weniger die Aufstellung, als vielmehr die innere Einstellung eines jeden Einzelnen über Erfolg und Misserfolg entscheidet. Und dass die Inhalte, die man in den vergangenen Wochen vermitteln wollte, in den Köpfen angekommen sind. Anfang beschwört: "Wir wollen in viele Zweikampfsituationen kommen. Enge Räume, Handlungsschnelligkeit - alles was gefragt ist."

Sonst hält sich der Coach vor der Partie in Bochum mit Bewertungen zurück und beschränkt sich auf Allgemeinplätze: "Wir haben alles dafür getan, dass wir uns so gut wie möglich auf den ersten Spieltag vorbereiten", sagt er und fordert Nachhaltigkeit: "Jetzt muss das Woche für Woche konkret umgesetzt werden."

Geschäftsführer Armin Veh verspürt ein "gewisses Prickeln, aber vor allen Dingen Vorfreude und eine Grundnervosiät." Dieser wird er in Zukunft wieder auf der Tribüne Herr werden müssen. Veh hat für sich entschieden, in Zukunft nicht mehr auf der Trainerbank sitzen zu wollen. "Markus Anfang kann ich ganz ruhig alleine lassen", lacht der Geschäftsführer.

Wer am Samstag hinten rechts auflaufen wird, steht seit Mittwoch mehr denn je in den Sternen. Marcel Risse - gedachter Vertreter der verletzten Rechtsverteidiger Benno Schmitz und Matthias Bader - meldete sich mit Fieber vom Training ab, droht in Bochum auszufallen. Eine Konstellation, die Anfang fordern würde. Wahrscheinlich wäre in diesem Falle ein Einsatz von Jorge Meré, der aus der Innenverteidigung nach außen rücken würde. In diesem Falle käme Lasse Sobiech zu seinem Debüt für den 1. FC Köln. Entscheidet sich Anfang anders, droht dem Neuzugang aus St. Pauli zum Pflichtspielstart die Bank.


VfL Bochum - FC Köln Live Stream


Der Schiedsrichter wird das Spitzenspiel am Samstag, 04.August 2018, um 13:00 Uhr anpfeifen. Wenn das Spiel zwischen VfL Bochum und FC Köln angestoßen wird, werden etliche Fussball-Fans leider nicht zuschauen können. Wer über einen schnellen Internet-Anschluss verfügt, kann sich einen Live-Stream suchen – und davon gibt es genügend. Sportsender wie Sky, Eurosport oder Sport1 bieten möglicherweiße zu diesem Event einen eigenen online Livestream an, der legal ist und eine HD-Qualität aufweist.



Wir von Fußball Live Stream wünschen euch viel Spaß beim Spiel Bochum gegen Köln, vergesst nicht um 13:00 Uhr einzuschalten, sei es per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!