Subscribe:

Mittwoch, 24. Oktober 2018

Live Stream FC Barcelona - Inter Mailand 24.10.2018 Champions League

Im Camp Nou in Barcelona findet am Mittwoch, den 24.10.2018 der 3.Spieltag der Champions League statt. Um 21:00 Uhr trifft FC Barcelona auf Inter Mailand. Sei Live dabei per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!


Ivan Rakitic brachte die Misere nach dem 4:2-Sieg über den bisherigen Tabellenführer Sevilla auf den Punkt: "Wir werden versuchen, dass man den Ausfall von Lionel Messi so wenig wie möglich bemerkt." Drei Wochen Zwangspause heißt es offiziell, nachdem der Argentinier bei einem Zweikampf mit Franco Vazquez unglücklich stürzte, sich den rechten Ellenbogen brach und nach 26 Minuten durch Ousmane Dembelé ersetzt wurde. Wie aber soll man Messi ersetzen, zumal am Sonntag das angeschlagene Real Madrid zum Clasico ins Camp Nou kommt?

Schon gegen Sevilla zeigte der FC Barcelona zwei Gesichter. Eine dominante Version mit Messi, die früh durch Tore von Coutinho (auf Pass von Messi) und Messi selbst 2:0 führte. Sowie eine verunsicherte Version ohne Messi, die am Ende zwar 4:2 gewann, aber zwischenzeitlich in den Seilen hing und erneut mehrere spektakuläre Rettungstaten von Keeper Marc-André ter Stegen brauchte. Oder, wie es Sevillas Trainer Pablo Machin ausdrückte: "Barca war bei den Torschüssen und den Paraden besser." Sonst eher nicht.

Der diesmal sichere Gerard Piqué erklärte mit Blick auf Sonntag: "Es ist ein Unterschied, ob Messi mitspielt oder nicht." Dass Barca in den Clasico als neuer Tabellenführer geht, liegt also vor allem an Messi, der sein 25. Ligator gegen Sevilla schoss (gegen keinen Klub traf er öfter) und vor der Partie als bester Spieler des Monats September gekürt worden war. Ob die Katalanen jetzt, da Messi erstmals seit Dezember 2007, nach 35 Clasicos in Folge, wieder einmal verletzt passen muss, das Duell der Giganten auch noch als Spitzenreiter beenden? Die Chancen stehen zumindest nicht schlecht, ist doch auf der kriselnden Gegenseite auch Cristiano Ronaldo erstmals nicht dabei.

Auf den Ex-Bayern Arturo Vidal wird es im Clasico wohl wie gehabt kaum ankommen. Noch keine Partie stand er über 90 Minuten auf dem Feld. Gegen Sevilla wurde der Chilene überhaupt nicht gebraucht, saß meist miesepetrig auf der Bank - und das sogar, nachdem Luis Suarez, der erstmals seit sechs torlosen Pflichtspielen wieder einmal traf, per Elfmeter das 3:0 markierte hatte.


FC Barcelona - Inter Mailand Live Stream


Der Schiedsrichter wird das Spitzenspiel am Mittwoch, den 24.Oktober 2018, um 21:00 Uhr anpfeifen. Wenn das Spiel zwischen FC Barcelona und Inter Mailand angestoßen wird, werden etliche Fussball-Fans leider nicht zuschauen können. Wer über einen schnellen Internet-Anschluss verfügt, kann sich einen Live-Stream suchen – und davon gibt es genügend. Sportsender wie Sky, Eurosport oder Sport1 bieten möglicherweiße zu diesem Event einen eigenen online Livestream an, der legal ist und eine HD-Qualität aufweist.



Wir von Fußball Live Stream wünschen euch viel Spaß beim Spiel Barca gegen Inter, vergesst nicht um 21:00 Uhr einzuschalten, sei es per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!