Subscribe:

Dienstag, 30. Oktober 2018

Live Stream SV Rödinghausen - Bayern München 30.10.2018 DFB Pokal

In der Bremer Brücke in Osnabrück findet am Dienstag, den 30.10.2018 die 2.Runde des DFB Pokals statt. Um 20:45 Uhr trifft SV Rödinghausen auf FC Bayern München. Sei Live dabei per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!


War da etwas Besonderes passiert? Ausgelassen hüpften die Bayern vor ihrer Fankurve, nachdem ihr 2:1 in Mainz mit dem Schlusspfiff die unverrückbare Bestätigung erhalten hatte. Sie jubelten tatsächlich so enthemmt, weil sie bei einem Klub aus dem Unterbau der Liga drei Punkte mitgenommen hatten. In diesen Zeiten geht es für die Rekordmeister eben um jeden Sieg.

Diesen Sieg bei den 05ern wollte Thomas Müller nicht als einen "dreckigen" durchgehen lassen. Vielmehr bewertete er ihn als verdient - zu Recht. Während die Mainzer aus ihrer einzigen Chance den Ausgleich produziert hatten, waren die Bayern zweimal mit beherzten Schüssen, Pech, am Torrahmen gescheitert, erst Joshua Kimmich am Querbalken (27.), dann Javi Martinez am Pfosten (78.). Zudem, so Müller, "haben wir noch ein, zwei Chancen liegen lassen", die beste Niklas Süle, dessen spektakulären Spurt über die gesamte Platzlänge der FSV-Keeper Florian Müller entzauberte (80.). So musste weiter die knappe 2:1-Führung verteidigt werden; wieder einmal einen Vorsprung mit zumindest zwei Toren empfände Müller selbstredend als beruhigender. Es stimme schon, "wenn wir sagen, man muss sich jeden Sieg hart erarbeiten", betonte er, "spielerisch ist es sicher nicht so, dass wir durch die Liga flattern". Er meinte damit, was Trainer Niko Kovac einen "Arbeitssieg" nannte.

Die Münchner sind sehr bemüht, das jüngste Tief mit vier sieg- losen Partien abzubauen; aber es ist ein mühsamer Prozess. Es gehe stets darum, "dass wir die Ergebnisse liefern", merkte Müller an, "und wenn wir Ergebnisse liefern, haben wir auch kein Tief", denn die Spielweise werde ohnehin nicht beachtet. So einfach ist es aber nicht. Selbst Sportdirektor Hasan Salihamidzic, sonst der Schutzpatron der Seinen, kritisierte fachlich zutreffend: "Wir müssen uns spielerisch verbessern." Wo? "Überall."

Es fiel deutlich auf, wie schwerfällig und zäh die Bayern in diese Begegnung kamen. Wo sie einstmals in Gegners Hälfte mit Passsequenzen wie an der Linie gezogen und mit automatisierter Positionierung der einzelnen Mitspieler Ball wie Spiel kontrollierten und dominierten, stören heute zu weite Schläge ins Nichts (Boateng, Süle, Renato Sanches) oder eine verzögernde Mehr-Kontakte-Ballbehandlung (Thiago) den Fluss. Gegen die anfangs kompakten Mainzer seien die Spielverlagerungen zunächst "leider im Toraus oder beim Gegner geendet, sodass wir nicht richtig in den Flow kamen", analysierte auch Kovac. Erst mit erhöhtem Spieltempo und weniger Ballkontakten ergaben sich Chancen.

Der Coach strebt "Passgenauigkeit, Passtempo und Passschärfe auf einem hohen Niveau" an, denn ein Zuspiel sei "schwer zu verteidigen", wenn es mit 50 km/h gespielt werde; "aber umso leichter, wenn nur mit 10 km/h". Dieser Bereich, ein Fetisch der Kovac-Vorgänger Pep Guardiola und Jupp Heynckes, gehöre zum täglichen Übungspensum. "Wir müssen uns alles hart erarbeiten", sagte der Trainer. 

Kovacs folgende Hochrechnung reichte bis zum Hit in Dortmund am 10. November, die Aufgaben bis dahin (Rödinghausen, Freiburg, Athen) bilden das Warm-up dafür. Das 2:2 des BVB gefiel den Münchnern, klar, auch wenn sie ihre Freude darüber zurückhielten. Sie wollen sich zunächst um sich selbst kümmern. "Wir müssen nachlegen", stellte Kovac klar. "Für uns geht es darum, dass wir unsere Spiele gewinnen", sagte Müller, "da haben wir aktuell genug zu tun."

Die letzten 6 Spiele:
Rodinghausen
Bayern
27.10.18Kaan - Rodinghausen0 : 227.10.18Mainz - Bayern1 : 2
19.10.18Rodinghausen - Wuppertal1 : 223.10.18AEK - Bayern0 : 2
13.10.18Bonner SC - Rodinghausen1 : 220.10.18Wolfsburg - Bayern1 : 3
06.10.18Fortuna-2 - Rodinghausen1 : 206.10.18Bayern - Gladbach0 : 3
29.09.18Rodinghausen - Wiedenbrück5 : 002.10.18Bayern - Ajax1 : 1
25.09.18Oberhausen - Rodinghausen1 : 128.09.18Hertha - Bayern2 : 0



SV Rödinghausen - Bayern München Live Stream


Der Schiedsrichter wird das Spitzenspiel am Dienstag, den 30.Oktober 2018, um 20:45 Uhr anpfeifen. Wenn das Spiel zwischen SV Rödinghausen und Bayern München angestoßen wird, werden etliche Fussball-Fans leider nicht zuschauen können. Wer über einen schnellen Internet-Anschluss verfügt, kann sich einen Live-Stream suchen – und davon gibt es genügend. Sportsender wie Sky, Eurosport oder Sport1 bieten möglicherweiße zu diesem Event einen eigenen online Livestream an, der legal ist und eine HD-Qualität aufweist.



Wir von Fußball Live Stream wünschen euch viel Spaß beim Spiel Rödinghausen gegen Bayern, vergesst nicht um 20:45 Uhr einzuschalten, sei es per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!